Wohnangebote
  Region Aschaffenburg
  Eisinger Werkstätte
  Förderstätte
  Fortbildung
  Seniorentagesstätte
  Physiotherapie
  Qualitätsmanagement
  Theaterwerkstatt
  Alte Waschküch`
  Harfengruppe Saitenklang
  Freizeit
  Unser Tierpark
  Seelsorge
  Termine
  Flohmarkt
  Informatives
  Die Einrichtung
  Ehrenamt
  Projektarbeit
  Angehörige
  Spenden
  Stellenangebote
  Buch und Kunst
  Seitenübersicht
  Links
  Der Verein
  Kontakt
  Josi-intern
  St. Josefs-Stift Eisingen gGmbH
 

Unsere Aktivitäten der vergangenen Zeit...

 

30.01.2015
Sr. Tamara ist gestorben
Sie war die letzte Ordensschwester im St. Josefs-Stift
Am Freitag, 23. Januar, ist Schwester Tamara verstorben. Mit ihrem Tod endet die Zeit der Schwesternschaft der Krankenfürsorge des Dritten Ordens im St. Josefs-Stift. Noch wenige Stunden vor ihrem Ableben war die 87-Jährige in der Einrichtung unterwegs, führte Gesprä-che, so wie sie die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeiter kannten. Am Nach-mittag verstarb sie dann plötzlich in ihrem Zimmer.  [weiter...]
12.01.2015
Sternsinger helfen Kindern
Mitarbeiter des St. Josefs-Stift spenden Geld
Elf BewohnerInnen und Bewohner zogen am Dreikönigstag als Sternsinger verkleidet durch alle Gruppen.   [weiter...]
02.01.2015
Tarifabschluß 2014 - Einmalzahlung wurde mit der Dezemberabrechnung durchgeführt
[weiter...]
12.12.2014
Inklusionsprojekt des St. Josefs-Stifts
Eisingen entdecken
Im Rahmen der Arbeitsbegleitenden Maßnahmen läuft im St. Josefs-Stift derzeit der Kurs „Eisingen entdecken“, der von Matthias Schneider geleitet wird.   [weiter...]
12.12.2014
Mitten im kalten Winter
Vorweihnachtliches Konzert in der Stiftskirche mit Ann-Kathrin Schneider und Klez’amore
Das gut besuchte Konzert entführte die Zuhörer in die kalte vorweihnachtliche Winterzeit, wenn auch draußen in der Natur der Winter auf sich warten ließ.  [weiter...]
03.12.2014
Bunt und reich an Vielfalt
Weihnachtsmarkt im St. Josefs-Stift
Eine bunte Mischung an Weihnachtsartikeln bot der diesjährige Adventsmarkt in Eisingen, der traditionell von der Turnerabteilung des Turn- und Sportvereins (TSV) Eisingen am ersten Adventssonntag organisiert wird.  [weiter...]
27.11.2014
Tarifabschluß auch für Caritas Bayern beschlossen / Dienstvereinbarung Leistungsentgelt
[weiter...]
12.11.2014
Neue Seelsorgerin im St. Josefs-Stift Eisingen
Brigitte Zecher tritt in die Fußstapfen von Matthias Enk
Als Nachfolgerin für den langjährigen Seelsorger im St. Josefs-Stift Eisingen, Diakon Matthias Enk, hat Bischof Friedhelm ab 1. September 2014 Pastoralreferentin Brigitte Zecher für das St. Josefs-Stift bestellt. Mit einem Festgottesdienst wurde der Seelsorgewechsel gefeiert. Hauptzelebrant des Gottesdienstes war Domkapitular Clemens Bieber. Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch die Harfengruppe „Saitenklang“ des St. Josefs-Stifts.  [weiter...]
12.11.2014
Mitgliederversammlung im St. Josefs-Stift Eisingen
„Wir müssen wieder mal durchatmen“
Es waren in den vergangenen zwei Jahren viele Highlights, die die Bewohner und Mitarbeiter des St. Josefs-Stift erlebten. Die Liste, die Werner Scheller, Vorsitzender des St. Josefs-Stift e.V., bei der Mitgliederversammlung aufzählte, ist lang: 50 Jahre wurde der Verein St. Josefs-Stift 2013 alt, neue Einrichtungen wurden gebaut oder sind derzeit in Planung, acht Bewohner machten sich im Frühjahr auf zur Pilgerreise nach Santiago de Compostela und vor wenigen Wochen noch feierte die Werkstatt des Erthal Sozialwerkes ihr 30-jähriges Bestehen.   [weiter...]
07.11.2014
Antrag auf Lohnsteuerermäßigung für 2015 beim Finanzamt
Freibeträge müssen Sie in der Regel jedes Jahr neu beantragen
 
"Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können ab sofort Lohnsteuerermäßigungsanträge für das Jahr 2015 bei den Finanzämtern einreichen. Dann bleibt monatlich mehr Netto vom Brutto", erklärt Dr. Roland Jüptner, Präsident des Bayerischen Landesamts für Steuern.
Wird ein Freibetrag eingetragen, zieht der Arbeitgeber weniger Lohnsteuer vom Arbeitslohn ab, so dass ein höheres monatliches Nettoeinkommen verbleibt. Auch wenn für 2014 bereits ein Freibetrag berücksichtigt worden ist und sich die Verhältnisse nicht ändern, ist für 2015 ein neuer Lohnsteuerermäßigungsantrag erforderlich.
  [weiter...]
1   2   3   4   5   6   7   8   9   10